Nextcloud als hochsichere und On-Premises-Lösung für Kollaboration

Dieser Vortrag ist ein Praxisbericht, wie Nextcloud im öffentlichen Sektor als sicherere und DSGVO-konforme Kollaborationslösung eingesetzt wird.

Mittlerweile setzt die deutsche Bundesregierung sowie weitere europäische und ausser europäische Regierungen auf Nextcloud. Auch deutsche Landesverwaltungen und Schul und Forschungeinrichtungen betreiben inzwischen eigene Nextcloud-Instanzen.

Dieser Vortrag gibt einen Überblick aus der Praxis, warum on premises Cloud File Sync und Share immer wichtiger wird und was die Erfolgsfaktoren sind. Auch die eingesetzten unterschiedlichen Architekturen mit den entsprechenden Vor- und Nachteilen werden beleuchtet.

Vorkenntnisse

keine besonderen

Lernziele

Dieser Vortrag gibt einen Überblick über die Leistungsfähigkeit von On-Premise-Kollaborationslösungen

 

Speaker

 

Frank Karlitschek
Frank Karlitschek gründete 2016 Nextcloud, um eine sichere und auf Open Source basierende Alternative zu proprietären Services wie Dropbox und Google Drive zu schaffen. Er hat bereits Vorträge am MIT, CERN und an der ETH Zürich gehalten und ist ein Fellow des Open Forum Europe. Darüber hinaus berät er die Vereinten Nationen bezüglich Open Source.

Gold-Sponsoren

Cloudian
Datacore
FastLTA
Fujifilm
Pure Storage
Thomas-Krenn.AG

Silber-Sponsoren

PoINT
Scality

storage2day-Konferenz-Newsletter

Sie möchten über die storage2day
auf dem Laufenden gehalten werden?

 

Anmelden