Die Cloud im eigenen Rechenzentrum

Implementieren Sie Cloudian-HyperStore S3-Speicher in Ihrem Rechenzentrum und schaffen Sie sich einen Private-Cloud S3-Speicherdienst. Cloudian ermöglicht Ihnen mit einer mandantenfähigen Architektur die Freigabe eines zentralen Clusters für mehrere Benutzer und Anwendungen bei vollständiger Datenisolierung.

Durch Richtlinien können Sie Nutzungskontingente festlegen, Sicherheitsmaßnahmen treffen, eine Datensicherung einrichten und die Erfüllung von SLA mittels robuster “Quality-of-Service-Tools” gewährleisten.

In der Zukunft erweitert Cloudian das eigene Rechenzentrum aber nicht nur um grenzenlosen Speicher, sondern auch um Serverless-Dienste wie den Simple Queueing Server (SQS) oder auch Serverless-Dienste wie Lambda-Funktionen.

AWS bietet mit Outposts auch Cloud-Komponenten im eigenen Rechenzentrum. Cloudian erweitert diese mit seinem „Outposts Ready“-zertifizierten Diensten.

Agenda:

  • Object Storage mit allen Eigenschaften der Cloud
  • Lambda, SQS und Co
  • Der „Outposts Ready“-zertifizierte Speicher für die neunen AWS-Outposts-Angebote

Speaker

 

Sascha Uhl
Sascha Uhl ist als Object Storage Technologist im Sales Engineering Team von Cloudian tätig. Sein Fokus ist, die Visionen der Kunden und Partner in konkrete Projekte zu transformieren. Durch seine Zeit in der Entwicklung bei AVAYA und als technischer Berater im Virtualiserungs- und Automatisierungsbereich bringt er tiefes technisches Verständnis mit. Bevor er sich auf die Lösungen der Cloudian Platform fokussiert hat, arbeitete er im Bereich IT-Sicherheit als leitender Principal Architect für Kunden und Interessenten in EMEIA.

Gold-Sponsoren im Herbst 2021

Cloudian
Datacore
FAST LTA
Fujifilm
Fujitsu
PoINT
Quantum
Pure Storage
SEP
StarWind
Synology
TechData

storage2day-Konferenz-Newsletter

Sie möchten über die storage2day
auf dem Laufenden gehalten werden?

 

Anmelden