In diesem Jahr wollen wir uns endlich mal wieder persönlich treffen. Für den Oktober planen wir daher unsere Konferenz für Storage-Anwender als Vor-Ort-Event in München. Zuvor gibt es aber im April noch einen Online-Thementag zum Schwerpunkt Cloud Storage:

  • 5. April: Der Cloud Storage Day
  • 13.+14. Oktober: Die storage2day-Konferenz – vor Ort in München

Der Online-Thementag im April ist für Teilnehmerinnen und Teilnehmer kostenlos. Sie brauchen nur etwas Zeit, Neugier und Vorfreude auf aktuelle und spannende Storage-Themen mitbringen.


Für den Cloud Storage Day freuen wir uns über Vorschläge für Vorträge. Der Call for Proposals ist noch bis zum 14.02.2022 geöffnet.



Unsere Online-Konferenzen: einfach, sicher, interaktiv


Nehmen Sie bequem vom Büro oder Homeoffice teil und nutzen Sie die zahlreichen Möglichkeiten zur Interaktion mit anderen Teilnehmern und Referenten:

  • Ihr Browser reicht, Zusatzsoftware ist nicht nötig.
  • Im Livestream verfolgen Sie die Vorträge.
  • Per Text- und Videochat stellen Sie Fragen und diskutieren miteinander.
  • In virtuellen Räumen treffen Sie sich mit anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmern – zum Fachsimpeln, Netzwerken und zum Small Talk.
  • Das Präsentationsmaterial, z.B. Slides, nutzen Sie zur Vor- und Nachbereitung.
  • In unserem Videoarchiv schauen Sie sich nach der Konferenz alle Vorträge an – auch jene, die Sie live verpasst haben.

Zusätzlich zu den Online-Konferenzen biete wir auch Online-Workshops und Live-Webinare zu praxisrelevanten Storage-Themen an.

Gold-Sponsoren im Herbst 2021

Cloudian
Datacore
FAST LTA
Fujifilm
Fujitsu
PoINT
Quantum
Pure Storage
SEP
StarWind
Synology
TechData

storage2day-Konferenz-Newsletter

Sie möchten über die storage2day
auf dem Laufenden gehalten werden?

 

Anmelden