Forschungsberichte

Forschungsbericht 1: Datenspeicherung 2020 bis 2030 – Wohin geht die Reise bei den Festplatten?

In dem ersten von zwei 20-Minuten-Vorträgen aus den Forschungslabors der Storage-Hersteller gibt Rainer Käse einen Einblick in die Forschungs- und Entwicklungslaboratorien des Festplattenherstellers Toshiba und berichtet über den aktuellen Stand, mögliche zukünftige Entwicklungen und Marktszenarien in der nächsten Dekade. Ausgehend von der Frage „Warum kann SSD die Festplatte niemals ganz ersetzen?“ betrachtet Toshiba die Datenspeicherlandschaft von heute, morgen und übermorgen. Dabei werden neben den technologisch möglichen Entwicklungen insbesondere auch die kommerziellen Randbedingungen betrachtet.

Forschungsbericht 2: TBA

 

Speaker

 

Rainer Käse
Rainer Käse ist Senior Manager Business Development Enterprise HDD bei der Toshiba Electronics Europe GmbH.

Platin-Sponsor

Thomas-Krenn.AG

Gold-Sponsoren

Aikux
Cisco
Cloudian
Datacore

FastLTA
Fujitsu
Pure Storage

Silber-Sponsoren

EUROstor
Fujifilm
Lenovo
Tintri
Toshiba
TechData

Bronze-Sponsor

Scality

storage2day-Newsletter

Sie möchten über die storage2day
auf dem Laufenden gehalten werden?

 

Anmelden