Die Zukunft der Tape-Technik

Hersteller von Datenspeicherlösungen stehen vor zahlreichen Herausforderungen: Es muss möglich sein, große Mengen neu erzeugter Daten zu verarbeiten, gleichzeitig die benötigte Stellfläche zu reduzieren und schneller auf die Daten zuzugreifen – und all das, ohne die Datenintegrität zu gefährden.

In den letzten sechs Jahren konnte durch zahlreiche technologische Innovationen von IBM und Fujifilm ein großer Fortschritt erzielt werden, der die Bedürfnisse der Anwender erfüllt und eine Zukunftssicherheit bietet: neue Beschichtungsverfahren, neue Köpfe, Innovationen im Bereich des magnetischen Ausstoßes, weiterentwickelte Funktionalitäten und vieles mehr.

Vorkenntnisse

Keine besonderen Vorkenntnisse nötig.

Lernziele

Der Austausch von Informationen über die technologischen Entwicklungen im Bereich der Datensicherung.

 

Speaker

 

Anne Ingenhaag
Anne Ingenhaag begann 2014 bei der Fujifilm Recording Media GmbH im Bereich Sales und Business Development für den deutschen Markt. Seit 2017 ist sie als Sales Manager für die DACH-Region zuständig. Sie berät und betreut Unternehmen im Bereich der Speicherlösungen und betreut diverse Sales Channel. Eine weitere wichtige Aufgabe ist die Kommunikation über die technischen Innovationen des Tape-Markts.

Platin-Sponsor

Thomas-Krenn.AG

Gold-Sponsoren

Aikux
Cisco
Cloudian
Datacore

FastLTA
Fujitsu
Pure Storage

Silber-Sponsoren

EUROstor
Fujifilm
Lenovo
Tintri
Toshiba
TechData

Bronze-Sponsor

Scality

storage2day-Newsletter

Sie möchten über die storage2day
auf dem Laufenden gehalten werden?

 

Anmelden